• Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands!
  • geprüfte Qualität
  • 4 Jahre Erfahrung in Krypto
  • Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands!
  • geprüfte Qualität
  • 4 Jahre Erfahrung in Krypto
Holztisch mit Plänen und Laptop

Unsere Mission

Kryptowährungen haben einen elementaren Unterschied zu normalen Währungen: sie sind physisch nicht vorhanden, man kann sie also nicht anfassen!

Dementsprechend ist es nur nachvollziehbar, dass Kryptowährungen zuerst Kryptographen, Hackern und anderen computeraffinen Menschen ein Begriff war.

Zwar nehmen Kryptowährungen auch außerhalb des virtuellen Raums an Beliebtheit zu, jedoch beschränkt sich ihre Sichtbarkeit auf wenige Medien.

Was private Unternehmen beherrschen, um ihre Außenwahrnehmung zu stärken, ist bei Kryptowährungen kaum vorhanden:

das Marketing.

Diese Tatsache liegt darin begründet, dass Krytowährungen von Natur aus quelloffen sind. Quelloffenheit bedeutet, dass der Computercode, aus dem eine Kryptowährung besteht für alle Personen frei einsehbar ist. Dies garantiert ein hohes Maß an Sicherheit, da viele unabhängige Entwickler gleichzeitig Schwachstellen ausbessern können. Dies gibt Kryptowährungen auch ein hohes Maß an Dezentralität - eine Eigenschaft die jeder Enthusiast bei traditionellen Währungen, wie Euro oder Dollar, vermisst. Aber dadurch gehört die Kryptowährung auch keiner Einzelperson oder Gruppe - sie ist offen für Alle und von daher gibt es keine Einzelperson oder Gruppe, die an einer intensiven Vermarktung interessiert wäre (es gibt Ausnahmen siehe HODLer & Trader).

Gegründet Anfang Mai 2018 soll der Kryptoshop die Idee der Kryptowährungen nach außen tragen. Fans der Kryptowährungen sind keine Nerds oder Kriminelle, wie sie die allgemeinen Medien gerne darstellen - sie sind Beobachter einer revolutionären neuen Technologie.

Es geht nicht nur um Kursgewinne oder -verluste, es geht auch um bahnbrechende Projekte in vielen Bereichen der Industrie und Gesellschaft. Es geht um Kooperationen mit großen Konzernen, um erreichte Meilensteine und die Wahrnehmung in der Öffentlichkeit.